ELLEN BITTNER

- Malerei - 

„Die Arbeiten von Ellen Bittner zeichnen sich durch Beherrschung von Farbe und Figur aus…
Sieht man die Arbeiten von Ellen Bittner an, so fällt zunächst die offene Expressivität und Impulskraft in den Bildern auf.“

Dr. Christopher Naumann, Kunsthistoriker

 

  • Geb. in Wien

  • Ausbildung Textildesign an der  „Höheren Technischen Bundes-Lehr- und Versuchsanstalt für Textildesign und Datenverarbeitung“, Wien

  • Jahrelang im Bereich Werbegrafik & Zeichentrick / TV- & Werbefilmproduktionen tätig / u.a. im Auftrag des ORF für die SASCHA-UFA Film, Wien

  • Mitglied der Berufsvereinigung bildender Künstler Österreichs

  • Mitglied IG Bildende Kunst

  • Mitglied Bildrecht


Ellen Bittners Arbeitsweise:
Das Oeuvre der Künstlerin schließt die Wiedergabe von Gegenständlichem bis zum Abstrakten ein.
Expressivität,  Spontanität und Zeichnung sind die wichtigsten Elemente, um ihren Bildern Frische und Lebendigkeit „einzuhauchen“. Die Farbe ist für ihre Person als Künstlerin das Geschmeide, das Unverzichtbare, das Wertvollste. Themen, die sie und die Welt bewegen, gehören ebenfalls in ihre künstlerische Palette, wie schnelle, spontane Zeichnungen, die erfreuen oder nachdenklich stimmen können.

Ellen Bittner über ihre Philosophie:
„Die KUNST,  eine KÜNSTLERIN  zu sein….
Das Objekt KÜNSTLERIN …schonungslos ausgesetzt den Betrachtenden /  ignoriert / kritisiert / angenommen …
Rechtfertigung,  KÜNSTLERIN  zu sein / Auf Wellen wandelnd / Auf Graten wandelnd / Zwischen Himmel und Hölle schwebend…
Selbstzweifel und Selbstbewusstsein reichen einander die Hände / diese ausführenden Werkzeuge können schmeicheln / liebkosen / verstören….
Das GLÜCK, eine KÜNSTLERIN zu  sein in all ihrer Ausgesetztheit /  Empfindsamkeit …
FARBEN, die das GLÜCK erhellen. VIELFALT, die die KUNST bereichert…
KUNST soll VIELFALT sein…
KÜNSTLERIN soll KUNST sein…“

 

Ellen Bittners Arbeiten wurden auf zahlreichen nationalen und internationalen Ausstellungen und Kunstmessen präsentiert, ebenso in einer Anzahl an Publikationen verewigt und mehrfach durch Preise ausgezeichnet.

Publikationen:

  • Art Compass   2016  Art Domain Whois Publisher (ISBN 978-3-9813474-9-4)

  • Monographie  2017  Naumann Beck / Verlag für Kunst & kluge Texte (ISBN 978-3-9397559-0-6)

„Die Arbeiten von Ellen Bittner zeichnen sich durch Beherrschung von Farbe und Figur aus. Sieht man die Arbeiten von Ellen Bittner an, so fällt zunächst die offene Expressivität und Impulskraft in den Bildern auf. Ihre Bilder sind keineswegs verschlossen und laden regelrecht dazu ein weiterzudenken, gedanklich mit ihnen zu arbeiten, manchmal auch mit einem Quäntchen Humor und Ironie….“ Dr. Christopher Neumann, Kunsthistoriker, Herausgeber

  • GLÜCK II / Kölner Liste  2017  Naumann Beck / Verlag für Kunst & kluge Texte (ISBN 978-3-9397558-5-2)

  • Stadt Land Fluss / Lausanne ART FAIR  2018  Naumann Beck / Verlag für Kunst & kluge Texte (ISBN 978-3-9619703-6-0)

  • Earth Laughs in Flowers / Frauen.Blumen.Passt. ART SALZBURG  2018  Naumann Beck / Verlag für kluge Texte (ISBN 978-3961970612)

  • Who’s Who in Visual Art /  99 TOP FINE ARTISTS of OUR DAY  2020  Art Domain in Whois Publisher (ISBN 978-3-9817701-3-1)


Ausstellungen (Auswahl):

2019 

  • LEMU Museum Langenzersdorf / A

2018 

  • Galerie KITZ ART Kitzbühel / 

  • ART Salzburg / A

  • ART FAIR Lausanne / CH

  • KUNST : WERK / St. Pöltner Künstlerbund / A

  • VERONA Belle Arti VIENNA Galleria Chiesa Garibaldi 3 Verona / I

  • Galerie KREATIV RAUM  1010 Wien / A

2017

  • Bezirksmuseum Währing/ Wien / A

  • Teilnahme an der 3. Internationalen ENTER-INTO-ART-Installationen

  • Wanderausstellung Köln-Nassau-Diez / D

  • LISTE KÖLN    galerie m beck / D

  • galerie m beck    Homburg/Saar / D

  • ART SALZBURG  Contemporary & Antiques International / A

  • International ART VIEW VIENNA / 4.Kunst & Kulturmesse / Wien / A

2016

  • Prelude-Ausstellung in Königswinter/Köln /ENTER-INTO-ART / D

  • Galerie Standl / Linz / A

  • Galerie m beck / Schwedenhof am Römermuseum / Homburg / Saar / D

2015

  • ARTS-Galerie im Konzerthaus Ziersdorf / A

  • Galerie Krainz /OffSpace KRAINZigARTig / Wien / A

2014    

  • Galerie unik.at / Wien / A

  • International ART VIEW VIENNA / 2.Kunst & Kulturmesse / Wien / A 

2013

  • International ART VIEW VIENNA / 3.Kunst & Kulturmesse / Wien / A

  • Oskar Kokoschka Haus / Pöchlarn / A 

2012

  • Berchtoldvilla / Salzburg / A 

  • 2nd Gabala International Art Exhibition / Gabala City / Azerbaijan 

  • Galerie Modern / Schloß Piber / Steiermark / A 

2011

  • Künstlerhaus / Wien / A

  • Stadtmuseum Klosterneuburg / A

2010

  • Base-level Fine New Arts //Raum für Neue Kunst / Wien / A 


Auszeichnungen und Preise:
2019

  • WINDKRAFT –WETTBEWERB 3.Platz in der Kategorie MALEREI

  • WINDKRAFT- WETTBEWERB  3.Platz in der Kategorie WINDRAD – GESTALTUNG

  • Recognition Prize PALM ART AWARD

2018

  • KITZ AWARD   Certificate of Excellence 

2015

  • Recognition Prize PALM ART AWARD

GALARTERY.shop bietet zeitgenössische Bildende Kunst von internationalen Künstlern - sowohl Gemälde, Grafik und Photographie, als auch Skulpturen, Objekte und Installationen.

Hochkarätige authentische Kunstwerke - DIREKT von unseren Künstlerinnen und Künstlern.

Hier online bestellen und bequem nach Hause liefern lassen.

Treten Sie ein in den Marktplatz der Träume von GALARTERY.shop!

GET IN TOUCH

+43 512 567101 13

+43 650 3288789

INDIVIDUELLE

KUNDENBERATUNG

Seriös und kostenlos

AUSGEWÄHLTE
KUNSTWERKE

sowohl von renommierten,

als auch von aufstrebenden Künstlern

UNKOMPLIZIERTE

LIEFERUNG

Versichert und kostenfrei

durch unseren Transportpartner

ZUFRIEDENHEITS
GARANTIE

Kostenlose Rücksendung

14 Tage ab Erhalt

BEQUEME
RATENZAHLUNG

bis zu 24 Monate

STATE OF

THE ART

NEWSLETTER

BEZAHLEN

logo-lofficiel-rev-e3c6f4ae9b1bc3fd7e0ad

FOLGEN SIE UNS AUF

  • Facebook
  • Instagram

Das internationale Magazin verschreibt sich schon seit 1921 ganz dem Luxus, Schönheit, Kunst und der Mode und ist auf dem österreichischen Markt erhältlich. Mit einem Mix aus internationalen und österreichischen Inhalten richtet sich das Magazin an die authentische Kosmopolitin, die leicht rebellisch ist und coolen Chick liebt. L'Officiel Austria zelebriert Offenheit sowie den spielerischen Umgang mit Mode, Luxus, Zeitgeist und Moderne.