MONIKA DOLD

- Malerei -

„Malen heißt nicht Formen färben, sondern Farben formen“

 

Henri Matisse

"Inspiriert von der Natur, von ihrer unermesslichen Vielfalt an Formen und Farben, aber auch durch Intuition, gestalte ich meine Bilder. Im Malprozess bin ich ständig im Dialog mit meinem Werk, suche nach Spannung, Rhythmus und Harmonie. Farbige Flächen, Linien und Farbklänge zeigen sich mal heiter, mal verspielt, die ich nicht selten zugunsten der Komposition übermale und verändere."

Ihr Sinnspruch von Henri Matisse:

„Malen heißt nicht Formen färben, sondern Farben formen.“

 

Werdegang:
1994 – 1997 Kunstseminar Luzern (CH) Impressionistische Malerei, Abstraktion

2005 – 2006 Europäische Kunstakademie Trier

2006 – 2013 Kunstakademie Bad Reichenhall

2016 Intern. Mal Event „Grünes Rauschen“ Russland/Deutschland, Pljos an der Wolga

Studienreisen nach Frankreich, Italien, Russland, USA

Zahlreiche nationale und internationale Ausstellungen in Endingen, München, Singen, Ulm, St. Blasien, Bad Ragaz, Schaffhausen, Stein am Rhein (CH), Cremona, Udine (I),

Pljos (RUS)

 

 

Ausstellungen - (E) Einzelausstellung (G) Gemeinschaftsausstellung:

1997 Kunstausstellung Haus der Begegnung, Jestetten (G)

2000 Kunstausstellung Rathaus Jestetten (G)

2002 Hegau Bodensee-Galerie, Singen/Htwl. (G)

2003 Zahnklinik Dr. Volz, Meersburg (E)

2004 Galerie Tamoil Co., Cremona, (I) (E)

2006 Galerie Stadthalle Blumberg (G)
          Klinik Belair, Schaffhausen (CH) (E)
2007/08 Restaurant Chinesischer Turm, München (E)

2008 Kunstausstellung St. Blasien (G)

2009 Kunstausstellung Rathaus Ühlingen (E)
          Kunstausstellung Lengnau (CH) (G)
          Museumsnacht Singen (G)
2010 Museumsnacht Schaffhausen (CH) (G)

2011 Museumsnacht Küssaberg (G)

2012 Pfrundhauskeller Schaffhausen (CH) (G)
          Kunstausstellung Kunstverein Löffingen (CH) (G)
          Kunstausstellung Randenhalle Schleitheim (CH) (G)
2013 Hotel Vier Jahreszeiten, Schluchsee (E)
          Junge Galerie, Gailingen (E)
2014 Kunstausstellung Dachsen (CH) (G)
          Kunstausstellung Blumberg (G)
2015 Grenzüberschreitene Kulturnacht Küssaberg/Zurzach (CH) (G)

2016 Ausstellung Kunstmuseum Pljos (RU) (G)

2016/17 Alterszentrum Emmersberg, Schaffhausen (CH) (E)

2017 Kunstmesse Ulm (G)
          Kunstausstellung Alte Schule, Jestetten (G)
          Kunstausstellung Kunstverein Löffingen (CH) (G)
          Wanderausstellung Rybinsk, Moskau, Iwanowo, Rjasan, Kolomna u. Jaroslawl (RU) (G)

2018 ARTtime Galerie Udine (I) (G)
          Restaurant Gmaandhuus, Neunkirch (CH) (E)

2018/19 Ausstellung im Restaurant Gmaandhuus, Neunkirch (CH) (E)

2019 Kunstausst. „Farbe überschreiten Grenzen“, Hotel Chlosterhof, Stein am Rhein (CH) (G)
          Galerie Lerch, Stein am Rhein (CH) (G)
          Kunstausstellung „Frühlingserwachen“, KUNST STUTTGART INTERNATIONAL (G)
          ART ENDINGEN, Internationale Kunstmesse Endingen (G)
          Vernissage der Ausstellung „gegenSÄTZE“, Hotel Chlosterhof, Stein am Rhein (CH) (G)

2020 ART GLADYS, Bad Ragaz (CH) (G)
          [KUN:ST] QUARTIER, Leonberg (D) (G)

 

Auszeichnung:

2016 Einladung und Teilnahme am VI. Internationalen Pleinair „Green Noise“ Russland-Deutschland in Pljos, Oblast Ivanovo, finanziell unterstützt vom Ministerium für Kultur der Russischen Föderation, um die kulturelle Verbindung beider Länder zu fördern.

standard_white_normal.png

fine art onlineshop

PM GALARTERY.shop GmbH

Montag - Freitag: 9:00 - 17:00

GET IN TOUCH

+43 512 56710113

+43 650 3288789

SUBSCRIBE

HERE