NICOLA QUICI

- Malerei | Skulpturen -

„Ich verbinde als moderner Künstler klassische Elemente der expressiven Farbgestaltung, mit Kompositionen eigener Art, zu dynamischen Aussagen. Der Weg für den neuen Futurismus.“

Geboren in Italien
Dipl. Grafik Designer, Kunstmaler, Objektkünstler mit eigenem Atelier und privater Kunstschule in Rheinfelden seit 1992. Nicola Quici besuchte verschiedene Freie Kunsthochschulen und Akademien in Basel (CH), Carrara und Firenze (I) und schloß ein Grafikstudium in Darmstadt (D) mit Diplom ab.

 

Nach 20-jähriger Tätigkeit als Grafiker verließ Quici 2001 die Industrie und arbeitet seitdem in Rheinfelden (CH), wo er eine Kunstschule für bildende Künste betreibt. Mit seinen figurativen Motiven hat Nicola Quici sich als Zeichner, Maler und Plastiker schon in den 90er Jahren international einen Namen gemacht. Ihm wurde das höchstmögliche Prädikat „SUMMA CUM LAUDE“ vom Forschungsinstitut Bildender Künste Deutschland verliehen.

 

Ausstellungen und Messen:

Nicola Quici ist seit Jahren auf nationalen und internationalen Messen und Ausstellungen für zeitgenössische Kunst vertreten.

Art-Innsbruck (A), Art Karlsruhe (D), Hanse Art (D), Biennale Florence (I), Arte Padua (I), Art Basel Miami (USA), Art Monaco, Montreux Art Gallery  (CH), Artupclose (USA), Artprice.com (F), Biennale Austria (A), Regio-Art (D), Arte Sindelfingen (D), art bodensee (A),

HongKong und mehr.


Publikationen:

  • Lexikon der Kunstschaffenden des ausgehenden XX. Jahrhunderts, Band 5, Reg. 82374

  • Meister Bildender Künste des XXten Jahrhunderts, Band 4

  • International contemporary Artists Vol. III und Vol. VI (USA)

  • Who's who Visual Art Vol. 2014-2015

  • Hidder Treasure Art Magazine Yearbook 2014 Volume II (GB)

  • Internationale Kunst Heute 2014

  • Original Kunststücke Austria 2017-2018

  • Biancoscuro Art Magazine 2019

  • ARTINNOVATION Innsbruck Art Edition 2016, 2018, 2020

  • Awarded Art International Vol.2 2016, Vol. 7 2020

  • Kulturführer Hochrhein und Markgräflerland

 

Awards:

  • Ausgezeichnet mit dem Europäischen Akademischen Kunstpreis-der Rembrandt-Plakette in Gold (FI-BK) 2013-2014

  • 15. Offener Kunstpreis verbunden mit dem 10. Virtuellen Kunstpreis International

  • Silbermedaille 2014

  • Offener Kunstpreis: Preisträger der Goldmedaille im Champion Turnier Meister

  • Bildender Künste FI-BK 2015

  • Honorary Diplom 2016

  • Honorary Diplom Art Management Berlin 2016

  • Artist of the year 2019 competition, CFA Honorable Mention Award 2019 (USA)

standard_white_normal.png

fine art onlineshop

PM GALARTERY.shop GmbH

Montag - Freitag: 9:00 - 17:00

GET IN TOUCH

+43 512 56710113

+43 650 3288789

SUBSCRIBE

HERE