Gerald Huber (GHiii)

the glory of the elements, 2011

Serie „desART“

60 x 60 x 15cm

Mischtechnik, bewegliche Schattenskulpturen, Acryl mit Dubai-Sand auf Holzplatte, bewegliche Skulpturen aus Aluminium (in Meer und Sand handgebürstet)

Draht-Hängevorrichtung auf der Rückseite

Gewicht: ca. 1.8 kg

 

Die Inspiration zum Kunstwerk:

Das Werk entstand als Mal-Aktion direkt in der Wüste Dubai's unter Einbeziehung aller 6 Elemente – Wasser, Feuer, Erde, Luft, Metall und Holz:

Wasser als Malbestandteil in der Acrylfarbe und als Splashes

Feuer in Form der Sonne als Trocknungsbeschleuniger (haptische Risse)

Erde in Form des Wüstensandes

Luft - Einbeziehung des Windes in die Malerei

Metall - die Skulptur besteht aus Aluminium, ist beweglich und führt mit der Beleuchtung zu "1001" Schattenwirkungen

Holz - als Bildträger

 

"the glory of the elements" zeigt die Verspieltheit der Lebenselemente und sorgt für immer neue Inspirationswirkungen abhängig vom Lichteinfall

Gerald Huber (GHiii) "the glory of the elements"

€ 3.200,00Preis
  • Über den Künstler GERALD HUBER (GHiii)

    “Es sind besonders die kleinen Wunder des Lebens, die mich am meisten begeistern. Die Kunst gibt mir die fantastische Möglichkeit, Menschen kreativ zu begeistern. Es ist eine gemeinsame Entdeckungsreise - inspire your life.” ... read more

STATE OF

THE ART

NEWSLETTER

BEZAHLEN

logo-lofficiel-rev-e3c6f4ae9b1bc3fd7e0ad

FOLGEN SIE UNS AUF

  • Facebook
  • Instagram

Das internationale Magazin verschreibt sich schon seit 1921 ganz dem Luxus, Schönheit, Kunst und der Mode und ist auf dem österreichischen Markt erhältlich. Mit einem Mix aus internationalen und österreichischen Inhalten richtet sich das Magazin an die authentische Kosmopolitin, die leicht rebellisch ist und coolen Chick liebt. L'Officiel Austria zelebriert Offenheit sowie den spielerischen Umgang mit Mode, Luxus, Zeitgeist und Moderne.