SIMONE CAMPOS

- Malerei -

Geb. in  Curitiba-PR, Brasilien

Sie verehrte seit ihrer Kindheit die Kunstbranche durch neue Farben, Designs und Formen im Atelier der Familie. In ihrer Jugend besuchte sie Zeichen- und Malworkshops auf der Suche nach Domänen und neuen Techniken, weil ihre Leidenschaft für die Malerei ein besonderes Anliegen war.

Zu dieser Zeit besuchte sie die Akademie der Künste und absolvierte einen Abschluss mit Auszeichnung an der Escola de Música und Belas Artes do Paraná / Brasilien. 1989 im Alter von 18 Jahren wurde Sie von der Acaiaca Gallery of Curitiba entdeckt, die sie weiter in die Kunstwelt einführte. Sie nahm an mehr als zehn Ausstellungen teil und zeigte dann ihre Arbeiten in ganz Brasilien. Kurz nach ihrem Abschluss wechselte sie nach Italien, wo sie in Florenz die Scuola Lorenzo de Medici besuchte und ein Studium am Instituto per L'Arte e Il Restoration im Palazzo Spinelli absolvierte, wo sie die besten Techniken des Malens und Restaurierens lernte. In Europa hatte Sie sodann Kontakt zu großen Meistern der Malerei und besuchte die berühmtesten und wichtigsten Museen dieses Kontinents. Diese Erfahrungen legten zukünftigen Pfade: "Als ich diese Momente lebte, wusste ich, dass ich Malerin werde und in der Kunstwelt leben wollte." Bei ihrer Rückkehr nach Brasilien widmete sie sich der Restaurierung der Kirche von São Francisco do Sul-SC, hauptsächlich nach portugiesischen Bildern der Gemeinde Nossa Senhora das Graças.
 

Im Laufe der Zeit hat sie ihre Technik und Fähigkeiten so weit verbessert, dass sie national und international anerkannt wird, insbesondere in Ländern wie Portugal, Deutschland, Malaysia, China und Frankreich.
 

In Frankreich wurde sie 2009 eingeladen, am Carrousel du Louvre, am Salon de la Société Nationale des Beaux-Arts teilzunehmen, und erhielt eine Auszeichnung.  

 

Statement von Manolo Saez, einer der bekanntesten zeitgenössischen Künstler Spaniens:
"Das sensible Thema von Simone Campos wird durch romantische Landschaften offenbart, die durch einen Hauch von Zärtlichkeit, voller Bewegung und Rhythmen gestärkt und gesegnet werden. Die Lebendigkeit der Farben wird mit großer Natürlichkeit zu ihrer Marke kombiniert. Die Pinsel werden am Ende Ihrer Hand geboren und betonen und verzieren das Ergebnis ihrer vollen, glücklichen und lebendigen Malerei. Aufgrund der perfekten Harmonie des Künstlers mit dem Stil deckt sowohl die Erforschung des Themas als auch der Umgang mit romantischen Farben einen unendlichen, kreativen und freien Ausdruck ab. Die Empfindlichkeit von Simone Campos erzeugt die Magie von Raumdimensionen und Farben und ermöglicht es, die Farben der Luft eines entfernten Feldes zu sehen.
Diese Leichtigkeit in ihrer Arbeit schmückt das Thema und führt uns zu einer Lockerung des Denkens und einer kanalisierten Absorption von Nachrichten, Offenheit, Frieden, Wärme und Erfahrungsbalance. Ihre Arbeit ansteckend mit ihrer Sympathie und Sensibilität und bleibt fest in unserem Kopf."

standard_white_normal.png

fine art onlineshop

PM GALARTERY.shop GmbH

Montag - Freitag: 9:00 - 17:00

GET IN TOUCH

+43 512 56710113

+43 650 3288789

SUBSCRIBE

HERE